Ab sofort können Labore und Auftraggeber weitere Kollegen zur Bearbeitung einer Anfrage hinzufügen.

Labore: Einladung an Kollegen versenden

Wenn Sie als Labor an einer Anfrage interessiert sind, können Sie nun weitere Kolleginnen und Kollegen zur Bearbeitung dieser Anfrage hinzufügen. Dafür klicken Sie einfach auf das Optionsmenü der gewünschten Anfrage und wählen "Kollegen hinzufügen" aus. Alternativ können Sie dies auch in der Detailansicht der Anfrage auswählen.

Detailansicht:

In das daraufhin erscheinende Fenster geben Sie die E-Mail-Adresse Ihrer Kolleginnen und Kollegen ein und drücken Enter. Anschließend können Sie noch eine Nachricht schreiben und die Einladung abschicken. Die eingeladenen Personen werden per E-Mail benachrichtigt und können sich bei testxchange registrieren. Nach der Registrierung können diese nun die Anfragen bearbeiten und zu weiteren Anfragen hinzugefügt werden. Mit einem Klick auf "Entfernen" können Sie eingeladene Personen wieder von der Zusammenarbeit bei der Anfrage entfernen.

ACHTUNG: Die erstmalige Einladung funktioniert nur, sofern die einzuladende Person noch nicht auf testxchange registriert ist.

Rechte der eingeladenen Person

In der E-Mail wird die eingeladene Person dazu aufgefordert, einen testxchange-Account zu erstellen. Ist dies geschehen, kann die Person bei Anfragen, zu denen Sie eingeladen wurde:

  • mit dem Kunden über den Chat kommunizieren
  • den Chat-Verlauf lesen
  • ein Angebot hochladen
  • die Anfrage ablehnen

Folgende Aktionen kann nur der Administrator des Labor-Accounts durchführen: 

  • das Laborprofil bearbeiten
  • neu eingetroffene Anfragen bearbeiten
  • weitere Kolleginnen und Kollegen einladen oder entfernen

Chat-Funktion

Wenn mehrere Personen eine Anfrage bearbeiten, können alle mit dem Auftraggeber kommunizieren und alle die versendeten Nachrichten lesen. Der Auftraggeber sieht, wer am Chat beteiligt ist und wer die Nachricht geschrieben hat.

Auftraggeber: Einladung an Kollegen versenden

Auch Auftraggeber können nach Erstellung einer Anfrage ab sofort weitere Kolleginnen und Kollegen zur Bearbeitung dieser Anfrage hinzufügen. Dafür öffnen Sie einfach das Optionsmenü der gewünschten Anfrage und wählen "Kollegen hinzufügen" aus. Alternativ können Sie dies auch in der Detailansicht der Anfrage auswählen.

Detailansicht:

In das daraufhin erscheinende Fenster geben Sie die E-Mail-Adresse Ihrer Kolleginnen und Kollegen ein und drücken Enter. Anschließend können Sie noch eine Nachricht schreiben und die Einladung abschicken. Die eingeladenen Personen werden per E-Mail benachrichtigt und können sich registrieren. Nach der Registrierung können diese nun die Anfrage bearbeiten und zu weiteren Anfragen hinzugefügt werden. Mit einem Klick auf "Entfernen" können Sie eingeladene Personen wieder von der Zusammenarbeit bei der Anfrage entfernen.

ACHTUNG: Die erstmalige Einladung funktioniert nur, sofern die einzuladende Person noch nicht auf testxchange registriert ist.

Rechte der eingeladenen Person

In der E-Mail wird die eingeladene Person dazu aufgefordert, einen testxchange-Account zu erstellen. Ist dies geschehen, kann die Person bei Anfragen, zu denen Sie eingeladen wurde:

  • mit dem Labor über den Chat kommunizieren
  • den Chat-Verlauf lesen
  • Angebot ansehen
  • die Anfrage stornieren

Folgende Aktionen kann nur der Administrator des Accounts durchführen: 

  • das Userprofil bearbeiten
  • neu eingestellte Anfragen bearbeiten
  • weitere Kolleginnen und Kollegen einladen oder entfernen

Die eingeladene Person erhält einen eigenen testxchange-Account und kann:

  • eigene Anfragen erstellen und bearbeiten
  • weitere Kolleginnen und Kollegen zu eigenen Anfragen einladen und entfernen

Chat-Funktion

Wenn mehrere Personen eine Anfrage bearbeiten, können alle mit dem Labor kommunizieren und alle die versendeten Nachrichten lesen. Das Labor sieht, wer am Chat beteiligt ist und wer die Nachricht geschrieben hat.

War diese Antwort hilfreich für dich?